Ozonschicht der Erde

Der Physiker Charles Fabry und Henri Buisson gelten als Entdecker der Ozonschicht, da sie 1913 durch UV-spektroskopische Messungen erstmals Ozon in höheren Atmosphärenschichten nachweisen konnten.

Die Ozonschicht ist das Schutzschild der Erde. Ohne Ozonschicht wäre Leben auf der Erde, so wie wir es kennen, nicht möglich. Denn die Ozonschicht filtert die schädliche UVC Strahlung der Sonne fast vollständig aus und schwächt die etwas weniger gefährliche UVB Strahlung größtenteils ab.

 

Diese Tatsache wurde vor 1400 Jahre im Quran (Gottes Worte) erwähnt. Allah sagte:

 

„Und Wir machten den Himmel zu einem wohlgeschützten Dach; dennoch kehren sie sich von seinem Zeichen ab.“

(Der edle Qur’an 21:32)

 

(Allah weiß es am besten)

Bildquelle: [http://byjus.com/chemistry/]